Band 13: "Seltene Bäume in unseren Wäldern – Erkennen, Erhalten, Nutzen"

zurück

Man kann nur schützen und erhalten was man kennt.
Dies gilt auch für seltene und bedrohte Baumarten.

Die Förderung seltener Bäume im Rahmen einer nachhaltigen Waldwirtschaft ist ein Beitrag zur Erhaltung der biologischen Vielfalt. Sie ist für die Zukunft unserer Wälder ein wichtiger ökologischer Wert, weil sie die Grundlage für ihre Stabilität und Anpassungsfähigkeit ist. Umweltveränderungen, vor allem der Eintrag von Luftschadstoffen, sind eine Gefahr für den Wald und seine Vielfalt.
Das Projekt Wald in Not setzt sich für die Reduzierung dieser Gefahr ein.

Die Broschüre stellt die Baumarten Elsbeere, Speierling, Spitzahorn, Sommer- und Winterlinde, Eibe, Schwarzpappel, Wildapfel und Wildbirne sowie die Ulmenarten vor.

Sie gibt Anleitung zu ihrer Pflege und Erhaltung sowie Hinweise auf Nutzungsmöglichkeiten. Die Stiftung will damit dazu beitragen, dass seltenen Baumarten im Rahmen der Waldbewirtschaftung größere Beachtung geschenkt wird. Auch bei einer, auf natürliche Verjüngung setzenden, naturnahen Waldwirtschaft sollten diese Baumarten an geeigneten Stellen nachgepflanzt werden, um sie zu fördern. Dazu eignet sich u. a. der Aufbau naturnaher Waldränder, die Bepflanzung von Waldinnenrändern und Wegen, aber auch die Pflanzung von Gehölzen und Hecken in der freien Landschaft.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
(Ministerpräsident Dr. Bernhard Vogel, Erfurt)
Download
44kb
Die Elsbeere
(Prof. Dr. Wedig Kausch-Blecken von Schmeling, Bovenden)
Download
367kb
Der Speierling
(Prof. Dr. Wedig Kausch-Blecken von Schmeling, Bovenden)
Download
378kb
Der Spitzahorn
(Heinz-Peter Schmitt, Arnsberg)
Download
450kb
Die Winterlinde und die Sommerlinde
(Dr. Werner Maurer und Uwe Tabel, Trippstadt)
Download
566kb
Die Schwarzpappel
(Dr. Alwin Janßen, Hann-Münden)
Download
404kb
Die Eibe
(Wolfgang Arenhövel, Gotha)
Download
349kb
Der Wildapfel
(Dr. Wilfried Steiner, Staufenberg-Escherode)
Download
162kb
Die Wildbirne
(Dr. Wilfried Steiner, Staufenberg-Escherode)
Download
207kb
Die Ulmenarten
(Dr. Heino Wolf, Graupa)
Download
432kb
Veröffentlichungen
Download
90kb
Zukunftsinvestition Wald
Download
56kb
Gesamte Broschüre
Download
3,5Mb

Hinweis: Die Dateien liegen im pdf-Format vor. Zum Herunterladen klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Link und wählen den Befehl "Ziel speichern unter...".
Zum Anzeigen benötigen Sie das Programm "Acrobat Reader" von Adobe, welches Sie kostenlos von der Adobe-Homepage herunterladen können

top